Flüchtlinge – was ist zu tun?

„Was regt Ihr Euch immer auf, Ihr (das deutsche Volk) habt all Eure individuelle Macht, all Eure Freiheit im Tausch gegen ein scheinbar behütetes, versichertes Wohlfühlkuschelleben eingetauscht!“

Das kann jeder von Euch jetzt konkret tun:

 

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/09/01/todesplaene-fuer-das-deutsche-volk-zur-erinnerung/#comment-607948

1. September 2015 um 12:26 | Antwort VÖLLIGE FREIHEIT FÜR ALLE KINDER!

Für eigenes Fehlverhalten wird die Verantwortung immer anderen untergeschoben!

Was regt Ihr Euch immer auf, Ihr (das deutsche Volk) habt all Eure individuelle Macht, all Eure Freiheit im Tausch gegen ein scheinbar behütetes, versichertes Wohlfühlkuschelleben eingetauscht!
Das “deutsche Volk” hat sich selbst ermordet, da bedarf es keiner Pläne anderer!

Wer seine Kinder und Kindeskinder schlechter achtet als Nutzvieh, kann sich nicht über einen “Volkstod” wundern!

Kinder in Zwangsschulen erleiden größere Qualen als Tiere in der Massenhaltung! Diese lässt man weitgehend in Ruhe vor sich hin vegetieren, wogegen an unseren Kindern jeder meint Tag für Tag herumziehen (erziehen) zu müssen!

Antibiotika bei Tieren führt zu Aufschrei der Massen! Euren Kindern stopft Ihr eben dieses Zeug + Ritalin + … Tag für Tag in den Körper!

Wer an seinen Kindern herumzieht (sie erzieht) ist wahnsinnig und kann sich nicht mehr über die irrsinnigen Symptome der Gesellschaft (den selbst verursachten Volkstod) aufregen!
Selbige sind nur ein Spiegel seiner selbst!

SO SIEHT’S WIRKLICH AUS!

Ihr sitzt alle in einem Bus (Euer Gesellschaftssystem, mit gefüllter Bordkantine!)

Ihr bewegt Euch nicht mehr, sondern Ihr werdet bewegt! (Alle Macht zur freien Entscheidung habt Ihr selbst an den s.g. „Staat“ abgegeben!)

Dieser Bus ist, für wirklich alle spürbar, kaputt!
Giftige Motorabgase strömen in den Fahrgastraum! (Na ja, gerade zum aushalten, aber wie lange?)

Und was tut Ihr?

Ihr regt Euch auf, dass noch mehr Menschen in diesen, für alle tödlichen Bus getrieben werden!
Ihr beschwert Euch über verschlissene Sitzbezüge und den fehlenden Rückspiegel, anstatt diese tödliche Falle sofort zu verlassen!

Erst wenn Ihr aussteigt (aus dem System) könnt Ihr erkennen, dass es für dieses völlig überalterte Modell keine Ersatzteile mehr gibt!

Dann werdet Ihr feststellen, dass es viel mehr Freude macht sich selbstständig zu bewegen, in eine selbst gewählte Richtung, mit selbst gewählten Gefährten!

In der Freiheit (neben dem Bus) werden Eure Kinder Euch sogar beweisen, dass sie fliegen können!

Entscheidet Euch sofort:

Erstickt qualvoll im Bus (Krieg in der verrotteten Gesellschaft) oder

… setzt umgehend die

„VÖLLIGE FREIHEIT FÜR ALLE KINDER!“

um, das ist der Ausstieg aus dem System „Erziehung“ (aus dem Bus)!

Beginn dafür ist die Verteilung des Fragebogens:

„Kinderwille zu freiem Lernen“

download unter: http://www.aaa-mitdir.de/11.html 

das ist die Primärquelle, hier erfolgte die Erstveröffentlichung.

fragebogen-freies-lernen

… oder zum Download Hier anklicken.

Personen, welche scheinbar sehr „kinderlieb“ sind, lassen  andauernd unsere Verlinkungen löschen. Diesen sei ans Herz gelegt, dass das Leben alles einmal zurück gibt.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s