Die Wahrheit des (ER)Weckers

 

Ich kann, weil ich DU bin!

Wie kann ich im Innersten wecken ohne dort zu berühren, zu ergreifen?

Dein wahrer Name ist Mensch, Mensch, … Mensch!

Lass die Person, das „Nichts“, die große Lüge, hinter Dir!

Die Wahrheit bringt Dein Blut zum Wallen, es schmerzt, aber es bringt Dich in Bewegung, zu Dir selbst und damit zu Deiner wahren Bestimmung.

Wenn Du Deine Augen endlich für alles geöffnet hast, dann steh auf, dann steh endlich auf und lebe voll und ganz wer Du wirklich bist!

Du kannst Dich nicht fortbewegen mit noch einem Bein im Bett (Staatsbürgerschaft).

Spring, lass Dich kontrolliert fallen, denn Dein „Selbst“ fängt Dich IMMER auf , vertraue ihm, es führt Dich sicher.

Den Wecker stellt man sich um sich frei zu bewegen, bewusst zu leben, nicht um aufzustehen oder gar nur wach zu werden.

Erkenne die wahre Ursache des Weckers (meiner) Penetranz. Du hast ihn Dir gestellt, es ist Dein Wille, dass er seine Aufgabe erledigt.

Bedenke, der Accu hält nicht ewig und die Zeit, die Du Dir selbst vorgegeben, sie verrinnt zu NICHTS.

Angst vorm Aufstehen, vorm Bewegen, vorm freien Leben?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s