MOMO

MOMO von Michael Ende

Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurück brachte.

Die grauen Herren sind vom Fuß bis zum Haar aschgrau (wobei sie glatzköpfig sind, jedoch aschgraue Filzhüte tragen) und rauchen stets aschgraue Zigarren. Sie versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wahrheit werden die Menschen um ihre Zeit betrogen. Während sie versuchen, Zeit für später zu sparen, vergessen sie, im Jetzt zu leben.

Und ZEIT ist GELD! Unser Schuldgeldsystem basiert auf gestohlener Zeit oder besser gesagt, auf der Zeit die wir diesem System geben. Veränderung sollte immer bei einem selbst beginnen, also geben wir ihnen nicht mehr unsere Zeit /Aufmerksamkeit.

Ziehen wir unsere Aufmerksamkeit von den Dingen ab, welche wir nicht mehr brauchen. Die Aufmerksamkeit ist unsere Zeit – LEBENSZEIT- oder besser Schöpferzeit. Denken wir an MOMO, die grauen Männer, die Zeiträuber, sind am Ende auch zu Staub zerfallen, als sie keine Zeit (Aufmerksamkeit) mehr bekamen. Unser Schuldgeldsystem schöpft mit unserer Zeit. …und wer hat diese Herren dazu gebracht, zu Staub zu zerfallen? Ein Kind! Wendet eure Aufmerksamkeit/Zeit den Kindern zu. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s